Genuss-Scheine

Genuss-Scheine, die ihren Namen verdienen

Sie können bei SYBILLE KUNTZ nicht nur Weine kaufen, sondern Sie können auch in die Zukunft unseres Weingutes investieren, das dadurch ein wenig zu Ihrem eigenen wird. Dazu bieten wir Ihnen eine einzigartige Möglichkeit: den »SYBILLE KUNTZ Genuss-Schein«.

 

Den gibt es inzwischen seit zwanzig Jahren. 1994 war unser Weingut das erste Unternehmen seiner Art, das seinen Kunden eine solche Beteiligungsmöglichkeit eröffnet hat. Der »SYBILLE KUNTZ Genuss-Schein« hat seither als innovatives Konzept in unterschiedlichen Branchen zahlreiche Nachahmer in gefunden und wurde 1998 beim Patentamt in München als Marke registriert. Das Besondere daran: Die Rendite wird einmal im Jahr in Naturalien ausgezahlt, was diese Anlagemöglichkeit vor allem – aber nicht nur – für Weinkenner- und -freunde interessant macht.

 

Das Kapital aus den Genuss-Scheinen dient in erster Linie dazu, unsere Anbaufläche kontinuierlich zu erweitern, vorwiegend um erhaltenswerte Weinberge in ersten Lagen, die zum Teil noch mit uralten, wurzelechten Rieslingreben bestockt sind. Diese Rebflächen strukturieren wir um und passen sie unseren heutigen Qualitätsanforderungen an; einige werden daher auch mit neuen Reben bepflanzt. Darüber hinaus investieren wir in mechanische Bewirtschaftungssysteme, mit denen wir die Effizienz steigern und die Handarbeit in den Steilhängen der Mosel so weit wie möglich erleichtern. 1998 haben wir im Ortskern von Lieser den Keller des alten Winzervereins der Gemeinde erworben und mit erheblichem Aufwand modernisiert. Die beiden Tonnengewölbe, die in den Berg getrieben wurden, sorgen für ein optimales Klima, in dem wir unseren Riesling in neu installierten Edelstahltanks unter idealen Bedingungen reifen lassen.

 

Nicht zuletzt mit Hilfe der Genuss-Scheine konnten wir in den vergangenen 20 Jahren unsere Weinbergsflächen mit den besten Steillagen von 2,5 auf über 13 Hektar vergößern. Und wir wollen weiter expandieren und investieren: in erstklassige Parzellen, in neue Maschinen für die Traubenannahme und Weinverarbeitung, in Edelstahltanks und in die Kellererweiterung.

 

An dieser Entwicklung können Sie sich beteiligen: Seit dem 1. März 2014 können die neuen SYBILLE KUNTZ Genuss-Scheine gezeichnet werden.

 

Die limitierten und nummerierten Genuss-Scheine sind schon ab 2.500 € zu zeichnen. 2.500 € werden mit 6% verzinst, 5.000 € mit 6,5% und 10.000 € mit 7%. Die Mindestlaufzeit beträgt 5 Jahre.

 

Zum Ende eines jeden Jahres stellen Sie sich, nach der jeweils gültigen Preisliste und Ihren geschmacklichen Vorlieben, aus unserem Angebot ein individuelles Sortiment zusammen, und Ihre Riesling-Dividende wird umgehend geliefert.

 

Genuss-Scheine können Sie erwerben, indem Sie uns telefonisch, schriftlich oder per E-Mail die Höhe Ihrer Einlage mitteilen. Oder Sie nutzen hier unser Bestell-Formular. Wir schicken Ihnen das Original zu, und der Vertrag wird gültig, sobald Sie den Zeichnungsbetrag überwiesen haben.

SYBILLE KUNTZ Weingut

Moselstraße 25 | D-54470 Lieser/Mosel

© 2014

Tel. +49 (0) 6531 91000 | Fax +49 (0) 6531 91001

E-Mail: weingut@sybillekuntz.de | www.sybillekuntz.de